← Zurück

Team Immosolve

Interview mit unserem neuen Entwicklungsleiter Nils Eckelt

Nils Eckelt

Nils Eckelt

Herzlich Willkommen, Nils! 

Nils Eckelt ist seit dem 01.09.2021 der neue Entwicklungsleiter bei Immosolve. Damit Sie Nils besser kennenlernen, haben wir ihn um ein kurzes Interview gebeten. 

Wo hat dich deine Reise langgeführt, bis du bei uns gelandet bist?

Ich habe an der FH Wedel studiert, in einer kleinen Online-Agentur in Hamburg Altona das Handwerk gelernt und dann war ich lange Berater und habe agiles, cross-funktionales Arbeiten propagiert. 

Bei AIDA habe ich in einem so genannten Design-Thinking-Environment gearbeitet und Kreuzfahrt neu gedacht. In verschiedenen Rollen - Developer, Tech Lead, Product Owner, User Experience Designer - habe ich mit einem hierarchiefreien Team meist neue Produkte gebaut, vom Prototypen, über MVPs zum vermarktbaren Produkt. Aber auch manchmal alte Produkte neu gedacht und neu umgesetzt. 

Schließlich habe ich wieder als Berater gearbeitet, bevor mir Jan Brauer vorgestellt wurde, der mir von Immosolves Weg in die Cloud berichtete und mich damit begeistern konnte, hier anzufangen.

Wo siehst du die größten Herausforderungen für die Zukunft?

Die größte Herausforderung wird sein, das mächtige Produkt Immosolve Classic mit den moderneren Ansätzen von DNI (Anm. Das Neue Immosolve) zu verheiraten. Dadurch bekommen wir die Möglichkeit, die vielen Funktionen von Classic zu hinterfragen und eventuell durch modernere Prozesse zu ersetzen, wie sie zum Teil bereits in DNI existieren. Ich glaube, das wird viele spannende Neuerungen für unsere Kunden bringen. 

Wie war es, einen neuen Job ganz digital und ohne persönliches Kennenlernen anzunehmen?

An meinem ersten Arbeitstag in ein für mich unbekanntes Büro zukommen war das eingenartigste daran. Sonst kannte ich das Büro immer bereits aus den teilweise mehreren Vorstellungsrunden. Aber es ist eine Freude in so einer familären Atmosphäre ankommen zu dürfen.

Was erwartest du von Immosolve und was planst du? 

Erstmal möchte ich hier nur ankommen und das Team kennenlernen. Meine Vorfreude ist aber groß, Immosolve mit aktueller Technologie für unsere Kunden noch viel aufregender zu machen. Positiv versteht sich!

Erinnerst du dich noch an deine letzte Wohnungssuche und wie hast du sie empfunden?

Ich erinnere mich sehr gut an meine letzten Wohnungssuchen und bin gerade erneut auf der Suche. Hamburg ist ein schwieriges Pflaster, um etwas Schönes in schöner Lage zu finden. Ich habe leider sehr hohe Ansprüche und möchte mich nicht von St. Pauli trennen.

 

Vielen Dank, lieber Nils! Wir freuen uns, dich bei uns im Team zu begrüßen! 

← Zurück